Wer hier schreibt

Wir, Anne und Jonathan, sind seit August 2017 glücklich verheiratet. Schon lange hegten wir den Wunsch den gewohnten Alltag hinter uns zu lassen und eine längere Reise zu starten, um wunderschöne Landschaften zu entdecken, neue Kulturen und die Lebensweise der Menschen dort kennen zu lernen, aber auch um einander noch näher zu kommen.

Unser Studium ist nun beendet (Jonathan: Forstingenieuerwesen und Anne: Lehramt für Musik und Bio) und die Rucksäcke sind gepackt. Der Flug nach Norwegen steht sowie die Weiterreise nach Thailand. Alles was dazwischen liegt oder danach kommt wird ein Stück weit Überraschung sein.

Motivation

Dieses Abenteuer wird unsere Hochzeitreise. Dabei wollen wir so viel wie möglich zu Fuß unterwegs zu sein, da wir diese Form des Reisens als die intensivste und natürlichste empfinden. Zu Fuß wird das komplette Reisen entschleunigt und Eindrücke können länger genossen werden, ohne direkt zum nächsten „Touristpoint“ zu hetzen. Da für die nächste Zeit unser ganzes Leben in jeweils einem Rucksack steckt, werden wir nur das nötigste dabei haben. Wir freuen uns jetzt schon auf diese Form des Minimalismus (für weitere Infos, siehe „Unsere Packliste“).

Aber wir wollen nicht nur durch ein Land als Touristen hindurch reisen, sondern auch die Menschen kennen lernen. Und was gibt es da besseres, als auf deren Farmen oder Höfen mitzuarbeiten? Wir sind gespannt, was wir dort alles erleben werden.

 

Seid dabei!

Wir freuen uns auf das gemeinsame Abenteuer und wollen euch mit unseren Beiträgen an unseren Erlebnissen Teil haben lassen.

Viel Spaß beim „in-Gedanken-mit-dabei-sein“ 😉